Aktuelles aus dem Verein und von der Burg

13
Okt

Werbung für neue Sonderausstellung im Erlebnisaufzug

Werbung für Ausstellung „Bei Tisch – Essen und Trinken in der Frühen Neuzeit“ im Erlebnisaufzug

Ein Werbeplakat, eine Flasche „Berliner Elefanten-Kümmel“ und ein Kaffeeröster: Ab sofort sind diese und andere besondere Stücke aus dem frühen 20. Jahrhundert in einer neuen Vitrine im Eingangsbereich des Erlebnisaufzugs in Altena zu sehen. Insgesamt acht Exponate hat das Sänger- und Kaufmannsmuseum in Finsterwalde den Museen des Märkischen Kreises zur Verfügung gestellt. Der Märkische Kreis unterhält mit dem Landkreis Elbe-Elster, dem Träger des Museums, eine Partnerschaft. Im Museum in Finsterwalde ist ein kompletter Kolonialwarenladen zu bewundern. Die neue Vitrine hat einen besonderen Nebeneffekt: Sie verweist auf das Thema Essen und Trinken und damit auf die Sonderausstellung „Bei Tisch – Essen und Trinken in der Frühen Neuzeit“, die ab dem 6. November in den Museen Burg Altena und im Deutschen Drahtmuseum zu sehen sein wird.

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...